728 x 90

Login

NoHePa 2017: Schicke Hengste, starker Sport

19. Mär, 17:18: Schöne Bilder in der Hengstparade des IPZV Nord wurden heute in Luhmühlen durch sehr guten Sport ergänzt. Martin Rønnestad und Yggdrasil fra Midtlund gewannen souverän T3/V2, die T4 und F2 gingen an Valeska Penckwitt mit Kolbakur vom Heesberg und Inga Trottenberg auf Gídeon vom Störtal, Carlotta Groth und Hanna Damouche gewannen T7 und V5. Körungssieger wurde Jürgen Neuhaus' Mjölnir vom Wotanshof.

Den ganzen Artikel lesen? Bitte einloggen oder jetzt registrieren